Fort- und Weiterbildung

Für unsere Mitglieder bieten wir ab sofort jährlich mehrere Fort- und Weiterbildungen an. Unsere Workshop-Leiter*innen sind Mitglieder, die ihr Wissen und ihre beruflichen Erfahrungen weitergeben möchten. Wir stellen das Jahresprogramm mit Blick auf die unterschiedlichen Zielgruppen der Angestellten in Schreibzentren, freiberuflichen Schreibtrainer*innen und Schreibberater*innen und Peer-Schreibtutor*innen zusammen. Natürlich sind die Veranstaltungen grundsätzlich für alle Interessierten offen.

Die Teilnahmegebühr beträgt grundsätzlich: 100 Euro/Tag für Mitglieder bzw. 200 Euro/Tag für Externe.
Mit den Einnahmen finanzieren wir neue Fort- und Weiterbildungsangebote.
AGBs für Teilnehmende (Stand: März 2022)

Gerne können Mitglieder beim Vorstand jederzeit Workshopangebote einreichen. Wir benötigen neben dem Titel und dem Namen der/des Trainer*in noch eine kurze Inhaltsbeschreibung sowie eine Angabe zur Dauer, der Zielgruppe(n) und der Lernziele. Bitte schicken Sie Ihr Angebot an: gesellschaft@schreibdidaktik.de
AGBs für Trainer*innen (Stand: März 2022)

Und so geht's zur Anmeldung:

  • Den Button "Anmeldung" der gewünschten Veranstaltung wählen.
  • Sich Registrieren! Wer bereits registriert ist, kann sich gleich einloggen und loslegen.
  • Eingabefelder ausfüllen und Anmeldung abschicken.
  • Sie erhalten sofort eine automatische Anmeldebestätigung mit der Rechnungs-Info sowie unseren AGB im Anhang.
  • Für die Zahlung auf eine offizielle Teilnahmebestätigung mit der Zahlungsaufforderung warten, da wir bei der Platzvergabe natürlich gefsus-Mitgliedern den Vorrang geben wollen.
    Bleiben bis zum Anmeldeschluss Plätze frei, können diese an Externe vergeben werden.
    Es entscheidet immer die Reihenfolge der Anmeldung.

Vielen Dank und viel Freude bei unseren Workshops!


ACHTUNG!
Leider hat unser Buchungssystem ein Problem mit der Berechnung der Beiträge für halbtägige Workshops. Die Kosten hierfür sind folgende:
Mitglieder: 50 €
Nicht-Mitglieder: 100€
Studentische Mitglieder oder abgeordnete Peer-Tutor*innen: 25€
Bitte überprüfen Sie Ihre Rechnung, bevor Sie überweisen! Wir überprüfen die Anmeldungen und stellen ggf. korrigierte Rechnungen aus.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!




27
Jan.
2023

Coachingkompetenz für die Praxis

27.01.2023 9:30 -17:30
100 EUR für Mitglieder, 200 EUR für Nicht-Mitglieder, studentische Mitglieder 50 EUR

Die Erfahrung zeigt, dass Schreibberatung und Coaching immer wieder ineinander übergehen. Das verunsichert manche KollegInnen. Welche Tools dienen also dazu, wenn „mehr“ gebraucht wird, um wirksam schreibdidaktisch beraten zu können?

Dieser Workshop vermittelt praktische (Selbst-)Coaching-Kompetenzen speziell für die Schreibberatung. Wir füllen den Methodenkoffer auf mit Interventionen und aus dem systemischen Coaching und Impulsen der Positiven Psychologie.
28
Jan.
2023

Peer-to-Peer: Weiterbildung und Austausch rund um die Schreibtutor*innenarbeit

28.01.2023 9:30 -13:00
Die Schreibtutor*innenarbeit ist vielfältig: Wir führen individuelle Schreibberatungen, Workshops, Schreibgruppen und viele andere Angebote rund ums wissenschaftliche Schreiben durch, bei denen wir andere Studierende beim Schreiben ihrer Haus- und Abschlussarbeiten unterstützen. Dabei können wir unsere eigenen Ideen einbringen und verwirklichen. Hier ist es hilfreich, über den Tellerrand des eigenen Schreibzentrums hinauszuschauen. Daher möchten wir, die SIG Interessenvertretung Peer-Tutor*innen, dich herzlich zu unserer Weiterbildung bzw. unserem Austausch von Schreibtutor*innen verschiedener Schreibzentren einladen. Dafür sind deine Ideen gefragt!

Die Teilnahme ist kostenlos.